Urlaub mit Hund
Uncategorized

Urlaub mit Hund

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte ❤.
Auf in die Ferien mit Deinem geliebten vierbeinigen Freund. Was gibt es Schöneres, als mit ihm zusammen zu verreisen? Einfach happy, weil es so viele Möglichkeiten gibt in Hotels, Ferienwohnungen und sonstigen Unterkünften.

Mit unserem kleinen Shih tzu haben wir unseren Sommerurlaub in Travemünde an der Ostsee verbracht. Die Anreise mit dem Zug ist vom Rheinland aus nicht so weit. 500 m vom Bahnhof sowie direkt an der Promenade und am Strand liegt das hundefreundliche Hotel Maritim. Er durfte zwar nicht mit ins Restaurant. Jedoch konnen wir vor dem Restaurant im Foyer unsere Mahlzeiten einnehmen, denn der Kleine bleibt noch nicht alleine im Hotelzimmer. Im Hotel haben haben wir alles, was man für einen schönen Urlaub braucht. Ein SPA-Bereich mit Schwimmbad lädt zum Entspannen ein. Der Strand am Hotel ist sehr breit und lang und hat 3 kleinere Seebrücken. Hunde sind an diesem Strand leider nicht erlaubt. In der Nähe des Hotels Maritim gibt es auch Ferienwohnungen.

In Travemünde gibt es zwei Hundestrände. Einer befindet sich auf dem Priwall, die Anfahrt erfolgt mit einer kleinen Fähre unweit vom Hotel an der Trave. Der Hundestrand ist sehr groß. Tipp: Nehmt einen Sonnenschutz mit, wenn Ihr Euch länger dort aufhaltet, denn es gibt keine Schattenplätze. Aufgrund der Strömungen durch vorbeifahrende Fähren ist am Hundestrand leider Badeverbot. Ein weiterer, allerdings kleinerer Hundestrand befindet sich hinter dem Ende der Promenade in Richtung Timmendorfer Strand. In Travemünde ist immer etwas los, es gibt jede Menge zum Schauen, entdecken und Laufen. Unser Hund hat alle 300 Meter einen anderen Hund getroffen, das war sehr interessant für ihn. Es gibt nette Restaurants mit Außengastronomie an der Trave, unser Shih tzu war dort willkommen.

Ostsee mit Hund und Strandkorb? Das gibt es auch. Mit dem Auto oder öffentlichen Nahverkehr könnt Ihr nach Timmendorf oder Richtung Scharbeutz zur Wolfsschlucht fahren. Dort gibt es tolle Hundestrände mit Strandkörben, weißem feinen Sand und türkisblauem Wasser. Ein Ausflug dorthin lohnt sich.

Gerne empfehle ich Euch weitere Unterkünfte mit Hund an vielen Reisezielen für Euren Kurzurlaub oder längeren Aufenthalt.